arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
25.06.2017

Wahlkampf & Inhalte Bundesparteitag in Dortmund

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen: Zeit für mehr Gerechtigkeit. Zeit für Martin Schulz.

Neza mit Heiko Maas

Unter anderem sollen 80 Prozent der Menschen von Steuern und Abgaben entlastet werden. Das Rentenniveau soll nicht weiter absinken – und das Rentenalter nicht steigen. Kanzlerkandidat Martin Schulz betonte auch leidenschaftlich die Bedeutung eines einigen und starken Europas.